Zuletzt aktualisiert:

Aero Clamcleat modifiziert!

Kategorien Allgemein

Ich habe den Cleat zur Befestigung des Niederholers/Flaschenzug umgebaut!

Aero-Cleat am Seil
Aero-Cleat am Seil

So sollte es sp├Ąter aussehen – was auch geklappt hat ­čśë
Hintergrund: mich nervte, dass das Seil zum Spannen der Seiten immer komplett durch den Cleat gezogen werden musste. Das ist vor allem beim Einrollen nervig, da man erst meterweise Seil durch das Aero-Cleat zu ziehen hatte. Da ich eh von der 2-Seiten-Tagelage auf ein 1-Seiten-System umgestiegen bin, hatte ich einen Aero-Cleat ├╝brig. Somit hab ich keinen passenden bestellt, sondern den vorhandenen modifiziert.

Der einfache Plan: zwei Stege an der Seite wegflexen, sodass in etwa der Aero-Cleat mit side entry ensteht.

Clamcleat Modifizierung
Clamcleat Modifizierung
Clamcleat Plan
Clamcleat Plan aufgezeichnet

Also kurz angezeichnet, abgeschraubt, Winkelschleifer angeschmissen und die Stege rausgeflext. Begradigt und geschliffen. Feddich! ­čÖé

Wieder aufgeschraubt und mit dem vorhandenen Cleat getauscht:

Aero-Cleat am Seil
Aero-Cleat am Seil
Aerocleat Seil vorne
Aerocleat Seil von vorne

Und ich muss sagen, es funzt wunderbar! ­čśÇ Das Segel wird ├╝ber das Seil nun erst locker mit der Hand gespannt, dann wird der neue Cleat eingehangen, an dem der Niederholer befestigt ist und das Segel wird gespannt.

Zum Einholen wird die Spannung vom Niederholer/Flaschenzug genommen, der Aero-Cleat ausgehangen und das Seil am Segel h├Ąngt frei und kann einfach ├╝ber den Fockroller eingerollt werden.

Die Modifikation hat sich gelohnt! Wer also einen Aerocleat besitzt, dem empfehle ich die Modifikation. Wer noch keinen Aero-Cleat angeschafft hat, kann gleich einen mit Seiten-Eingang kaufen. Ich werde diesen in der Materialliste verlinken – die sind n├Ąmlich schwer zu finden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.