Unsere Terrasse mit Sonnensegel von Westen aus

Ein Sonnensegel finde ich deutlich hübscher als eine Markise, zudem ist es (im Selbstbau) auch erheblich günstiger. Unser Sonnenschirm ist für die Terrasse viel zu klein und kippt auch gerne mal um. Ich habe das Rohr vom Sonnenschirm schon an den großen Tisch montiert, damit das hält. Aber dann ist man halt noch unflexibler mit dem Standort. Also musste ein Sonnen-Segel her. Ich habe also verschiedene Ideen gegoogelt und zusammengetragen, Stundenlang gezeichnet, gemessen, berechnet und hatte schlussendlich mein Konzept: Zwei Halterungen am Haus, zwei Stangen…„Grundidee für mein Sonnensegel“ weiterlesen

Bauanleitung einrollbares Sonnensegel

Mit dieser Bauanleitung für das einrollbare Sonnensegel zeige ich Schritt für Schritt, wie ich das Projekt fertiggestellt habe! Um das Konzept umzusetzen, habe ich erst einmal mit der Materialbeschaffung angefangen. Das Komplizierteste – weil individuell angefertigt – waren die beiden Halterungen als Edelstahlstangen an der Hausseite. Sowieso war Edelstahl für alle Metallteile Pflicht. Sieht gut aus und ist sehr witterungsbeständig. Da ich einen Kumpel habe, der „in Metall macht“ habe ich das kurzer Hand mit ihm besprochen und in Auftrag gegeben. Die Halterungen am Haus Als…„Bauanleitung für das einrollbare Sonnensegel“ weiterlesen

Endlos-Fockroller mit Wirbel für einrollbares Sonnensegel

Hauptakteur für das Sonnensegel ist dieser so genannte Endlos-Fockroller . Das System aus dem Segelsport besteht aus zwei Bauteilen. Zum einen der Fockroller, durch den ein Seil oder kleines Tau gezogen wird und die Achse sich zu drehen beginnt. Am anderen Ende der Achse des Segels wird ein so genannter Wirbel befestigt. Das Segel kann man dann um seine eigene Achse aufwickeln Nun wird über die Diagonale das Segel um sich selbst gewickelt. Da sich herausgestellt hat, dass es hier oft ein Verständnisproblem gibt, habe ich…„Konzept für das selbstgebaute einrollbare Sonnensegel“ weiterlesen