Zuletzt aktualisiert:

Grundidee für mein Sonnensegel

Kategorien Allgemein
Unsere Terrasse mit Sonnensegel von Westen aus

Ein Sonnensegel finde ich deutlich hübscher als eine Markise, zudem ist es (im Selbstbau) auch erheblich günstiger. Unser Sonnenschirm ist für die Terrasse viel zu klein und kippt auch gerne mal um. Ich habe das Rohr vom Sonnenschirm schon an den großen Tisch montiert, damit das hält. Aber dann ist man halt noch unflexibler mit dem Standort. Also musste ein Sonnen-Segel her. Ich habe also verschiedene Ideen gegoogelt und zusammengetragen, Stundenlang gezeichnet, gemessen, berechnet und hatte schlussendlich mein Konzept:

  • Zwei Halterungen am Haus, zwei Stangen im Rasen
  • Ein 4×5 Meter großes Segel in der Diagonale einrollbar
  • Spannbar über eine Art Flaschenzug / Niederholer
  • Alle Metallteile aus Edelstahl
  • möglichst günstig (es wurden etwa 550 EUR)
Unsere Terrasse mit Sonnensegel von Westen aus
Unsere Terrasse mit Sonnensegel von Westen aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.